Forum rules
Please always provide all needed information to identify your problems. Screenshots and detailed descriptions makes it easier for us to help https://help.runalyze.com/latest/support.html

We spend our leisure time to make RUNALYZE as good as possible and we still have tons of great ideas, but time is scarce and after a hard training we first need some fruits or a smoothie. You can support the development of RUNALYZE with every financial contribution — We highly appreciate every grant.
https://blog.runalyze.com/donate/
h0meboy
Neuling
Posts: 1
Joined: Fri 14. Sep 2018, 14:05

Pacezonen Cycling - Berechnung inkorrekt

Fri 14. Sep 2018, 14:24

Hallo Runalyze Team,

erstmal vielen Dank für das tolle Tool! Ich nutze seit kurzem die Online Version und finde es großartig!!! Super Arbeit!!!!!

Ich denke, ich bin über einen kleinen Bug gestolpert. Beim eintragen der PaceZeiten cycling, werden immer merkürdige Werte berechnet.
Konfiguration -> Sportarten -> Cycling -> Pacezonen

Ich habe dort die Werte 20,22,24,26,28,30,32 eingegeben.

1) in blau:
Aus einigen Werten wurde z.B. automatisch ein 22.1 oder 26.1 andere blieben bei 24.0

2) in rot:
Und der Startwert der nächsten Zone wurde falsch berechnet (müsste Endwert der vorhergehenden Zone + 0.1 sein).

Ein Bild sagt mehr als 1000x Worte
runalyze_Bug.png
runalyze_Bug.png (24.24 KiB) Viewed 103 times
Ich hab es mehrfach versucht zu korrigieren -> ohne Erfolg. Die Werte werden immer wieder falsch berechnet.
Die Pacezonen für das laufen (min/km) funktioniert hingegen einwandfrei.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1177
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Pacezonen Cycling - Berechnung inkorrekt

Sun 16. Sep 2018, 08:48

Auch wenn es so aussieht, aber das ist kein Bug. Intern werden die Bereiche in s/min gespeichert. Das resultiert darin, dass nicht jeder Kilometerwert zugelassen wird. Im Formular könnte man das ggf schöner darstellen, aber dass ist aktuell nicht möglich. Bei der Auswertung werden die Werte aber korrekt genutzt und keine Werte ignoriert
0 x

Return to “Bugs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest