Forum rules
Please always provide all needed information to identify your problems. Screenshots and detailed descriptions makes it easier for us to help
teff
Neuling
Posts: 12
Joined: Wed 14. Aug 2013, 11:25

Re: Ideensammlung

Thu 24. Apr 2014, 13:21

Hallo,

mir ist heute wieder aufgefallen, wie ungenau die Angaben im Analyse-Tab sind, weil sie sich ja nur auf die Durchschnittswerte der Trainings beziehen. Wäre es sehr aufwändig, für die HF und Pace die wirklich in den verschiedenen Zonen gelaufenen Zeiten dort anzugeben? Oder spricht da irgendetwas gegen (die Messwerte der Uhren sind ja auch ungenau, d.h. man müsste trotzdem irgendwie mitteln, z.B. über Minuten oder sowas..)?

Danke,
teff
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 507
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: Ideensammlung

Thu 24. Apr 2014, 20:45

teff wrote:Wäre es sehr aufwändig, für die HF und Pace die wirklich in den verschiedenen Zonen gelaufenen Zeiten dort anzugeben?
Hallo teff,

das ist für v2.0 geplant. Dort soll man unter anderem individuelle Zonen angeben können, die pro Training ausgewertet werden. Diese werden dann auch zwischengespeichert und können dann bequemer im Analyse-Plugin ausgewertet werden.

Bisher werden die Werte der Zonen nicht zwischengespeichert, sodass das Analyse-Plugin nur sinnvoll auf die Durchschnittswerte zugreifen kann.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

teff
Neuling
Posts: 12
Joined: Wed 14. Aug 2013, 11:25

Re: Ideensammlung

Tue 29. Apr 2014, 10:06

Klasse, Danke!
0 x

Kojak
Runalyzer
Posts: 62
Joined: Sun 8. Mar 2015, 10:27
Location: Gratkorn (A)

Re: Ideensammlung

Thu 11. Jan 2018, 12:58

mipapo wrote:
Fri 27. Dec 2013, 13:32
hajo wrote: Lässt sich die Prognose Berechnung auch auf Ultra Distanzen erweitern?
Ich glaube was Rechenspiele und Prognosen angeht kann Hannes wohl am Besten weiterhelfen oder sich etwas überlegen.
Gibt es eventuell von UltraläuferInnen Bücher oder vorhandene Formeln? Wenn du da etwas drüber weißt würde uns das sicherlich weiterhelfen.
hajo wrote: Zusammengefasst:
- Trainingseinheiten als .ics Kalender
- Trainingsplanung
- Trainingsplan als .ics Kalender
- Trainingsplan für Forerunner exportierbar
Trainingsplanung und exportierbare/programmierte Trainingseinheiten für den Forerunner stehen auf der ToDo Liste.

Trainingseinheiten als *.ics finde ich persönlich auch interessant und habe ich noch als Ticket aufgenommen http://trac.runalyze.de/cgi-bin/trac.fc ... icket#1666
Ich möchte hier nochmals die Idee für den Kalender aufgreifen. Ich habe mir gerade auf Papier einen Trainingsplan zusammengebastelt und hätte ihn jetzt gerne auf Runalyze übertragen, so wie es auch im Garmin Connect funktioniert, samt Exportfunktion. Vielleicht wird diese Idee ja nochmals aufgegriffen.

LG
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 507
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: Ideensammlung

Thu 11. Jan 2018, 13:18

Kojak wrote:
Thu 11. Jan 2018, 12:58
Ich möchte hier nochmals die Idee für den Kalender aufgreifen. Ich habe mir gerade auf Papier einen Trainingsplan zusammengebastelt und hätte ihn jetzt gerne auf Runalyze übertragen, so wie es auch im Garmin Connect funktioniert, samt Exportfunktion. Vielleicht wird diese Idee ja nochmals aufgegriffen.

Die Idee haben wir grundsätzlich auf dem Zettel, aber es gibt dazu viele offene Fragen, was genau in dem Fall gewünscht wird:
- Was möchtest du in Runalyze im Kalender hinterlegen können? Nur Datum und ein Freitextfeld? Überschrift + Beschreibung? Sportart, Trainingstyp, Distanz, Dauer, Pace, HF + Freitext?
- Soll der Trainingsplan im Anschluss mit dem absolvierten Training abgeglichen werden?
- Sollen nur einzelne Tage "geplant" werden oder ein Wochen-/Monatsrhythmus? Inklusive Planung/Schätzung der Trimp-Werte und der aus dem Trainingsplan resultierenden Form (ATL/CTL/TSB/Marathonform/...)?

Das ist ein Thema, über das man vermutlich in größerer Gruppe eine mehrtägige Diskussionsrunde machen könnte bzw. müsste, um das vernünftig zu planen.

Gerade im Hinblick auf die langfristige Ausrichtung von Runalyze fände ich letztgenanntes schön: Langfristige Trainingsplanung, die bereits bei der Planung die Berechnungen von Runalyze zumindest für Hinweise nutzt. Ich persönlich habe im Trainingsplan auch lieber für eine Woche die zwei bis drei Qualitätseinheiten plus etwas wie "3x locker Laufen + 2h Ergänzungstraining" drin stehen, als bereits die fixe Terminierung.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

Jaxi
Neuling
Posts: 4
Joined: Tue 17. Jan 2017, 16:01

Re: Ideensammlung

Sat 13. Jan 2018, 14:49

Ich hoffe, ich bin hier richtig... und zwar ging mir durch den Kopf, dass es schön wäre, wenn man auf der Karte sehen könnte, wo man wie schnell war. Also mit einer farblichen Darstellung z.B. rot=schnell, blau=langsam. Am besten immer so, dass schnellster und langsamster Wert in einem Training immer die gleiche Farbe haben und alles dazwischen dann halt Zwischenstufen.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1097
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Ideensammlung

Sat 13. Jan 2018, 18:25

Jaxi wrote:
Sat 13. Jan 2018, 14:49
Ich hoffe, ich bin hier richtig... und zwar ging mir durch den Kopf, dass es schön wäre, wenn man auf der Karte sehen könnte, wo man wie schnell war. Also mit einer farblichen Darstellung z.B. rot=schnell, blau=langsam. Am besten immer so, dass schnellster und langsamster Wert in einem Training immer die gleiche Farbe haben und alles dazwischen dann halt Zwischenstufen.
Haben wir auf der Liste (Farbliche Markierung je nach Tempo oder Herzfrequenz) -Füge da ein "+1" von dir hinzu
0 x
###Become a Runalyze supporter###
- Nutzerhilfe/User help -

Run Happy!,
Michael
P.S. Ich antworte gerne kurz und knackig ;)
Image

Kojak
Runalyzer
Posts: 62
Joined: Sun 8. Mar 2015, 10:27
Location: Gratkorn (A)

Re: Ideensammlung

Tue 13. Feb 2018, 14:41

Gibt es eigentlich schon den Vorschlag, auch die täglichen Schritte zu dokumentieren? Am besten würde dies zu den Körperdaten passen.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1097
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Ideensammlung

Tue 13. Feb 2018, 14:42

Kojak wrote:
Tue 13. Feb 2018, 14:41
Gibt es eigentlich schon den Vorschlag, auch die täglichen Schritte zu dokumentieren? Am besten würde dies zu den Körperdaten passen.
Sicherlich wurde das schon einmal irgendwo genannt, aber das braucht ein ganz eigenes Konzept (wenn man nicht nur eine einfache Zahl präsentieren möchte, sondern auch die Daten von den Uhren verarbeiten möchte)
0 x
###Become a Runalyze supporter###
- Nutzerhilfe/User help -

Run Happy!,
Michael
P.S. Ich antworte gerne kurz und knackig ;)
Image

Kojak
Runalyzer
Posts: 62
Joined: Sun 8. Mar 2015, 10:27
Location: Gratkorn (A)

Re: Ideensammlung

Wed 14. Feb 2018, 12:56

mipapo wrote:
Tue 13. Feb 2018, 14:42
Kojak wrote:
Tue 13. Feb 2018, 14:41
Gibt es eigentlich schon den Vorschlag, auch die täglichen Schritte zu dokumentieren? Am besten würde dies zu den Körperdaten passen.
Sicherlich wurde das schon einmal irgendwo genannt, aber das braucht ein ganz eigenes Konzept (wenn man nicht nur eine einfache Zahl präsentieren möchte, sondern auch die Daten von den Uhren verarbeiten möchte)
Direkt von der Uhr wäre natürlich noch besser, für die faulen :D
0 x

Return to “Ideas”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests