Forum rules
We spend our leisure time to make RUNALYZE as good as possible and we still have tons of great ideas, but time is scarce and after a hard training we first need some fruits or a smoothie. You can support the development of RUNALYZE with every financial contribution — We highly appreciate every grant.
https://blog.runalyze.com/donate/
Kunstguerilla
Neuling
Posts: 3
Joined: Fri 18. Dec 2015, 06:23

Wünsche mir Fotos, Stimmung, Untergrund und mehr Wetter

Fri 18. Dec 2015, 06:35

Liebes Runalyze Team,
vorneweg mein großes Lob für Euer wunderbares Tool! Ich bin sehr begeistert davon.
Meine Wünsche für zusätzliche Features sind demnach auch eher aus der Kategorie nice to have. Wäre schön, wenn Ihr in einem kommenden Update das eine oder andere einmal hinzufügen könntet:

1. Fotos: Ich schieße vor und nach Wettkämpfen und an besonders schönen Stellen von Läufen gerne auf die Schnelle ein Foto und fände es toll, wenn man die im Training irgendwie hinzufügen könnte, quasi wie eine Erinnerung. Die könnten dann unterhalb der Streckenkarte angezeigt werden als eigenes Panel.

2. Stimmung: Von Laufapps kenne ich es, dass man angeben kann, wie das Befinden während eines Laufs war, von "ausgezeichnet" über "gut", "geht so" etc. bis hin zu "krank/verletzt". Das kann man dann auch gut statistisch auswerten, etwa nach Befinden bei bestimmten Streckenlängen, zu bestimmten Tageszeiten, bei gewissen Wettersituationen ...

3. Untergrund: Auch das wäre eine interessante statistische Auswertung, wenn man angeben könnte, auf welchem Untergrund man gelaufen ist, ob auf Asphalt, Weg, Trail, gemischt, was auch immer.

4. Wetter: Beim Wetter fehlt mir eine Möglichkeit einen Eintrag zu machen, wenn es noch Nacht ist. Denn ein klarer Himmel um 5 Uhr morgens geht schlecht als "heiter" durch. Allerdings wüsste ich jetzt auch nicht, wie man das benamst. Als "sternenklar" vielleicht?
Eine zusätzliche Option "Regen" fände ich noch gut, denn "regnerisch" bedeutet ja eigentlich noch nicht "es regnet".
Und da es bei Runalyze bereits die Option gibt, Wetterdaten automatisch abrufen zu lassen, könntet Ihr vielleicht zusätzlich zu Aussicht und Temperatur die Windstärke und die Luftfeuchte abrufen.

Würde mich freuen, wenn das eine oder andere im Laufe der Zeit einmal implementiert würde.
Grüße, Andreas.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1306
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Wünsche mir Fotos, Stimmung, Untergrund und mehr Wetter

Fri 18. Dec 2015, 07:38

Moin Andreas,
Also:
1. Fotos: Können wir als Ticket aufnnehmen. Hat aber für mich gar keine Priorität. Da gibt es aktuell deutlich wichtigere Baustellen. ;)

2. Die Stimmung/das Befinden soll nach der Borgskala bewertet werden (Gibt ein Ticket dafür)

3. Für den Untergrund würde ich persönlich wahrscheinlich auch Tags nehmen. Aber das liegt wohl auch daran, dass das Trainingsformular mir aktuell schon viel zu groß ist und ich nicht noch mehr oben rauf packen möchte.

4. Gibt es schon als Ticket. Sowohl für "nachts" bei der Wetterauswahl, sowie das Abrufen der Windstärke/Luftfeuchtigkeit/Windrichtung.

@Hannes: Du darfst gerne noch deine Meinung dazugeben ;)
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 744
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: Wünsche mir Fotos, Stimmung, Untergrund und mehr Wetter

Fri 18. Dec 2015, 07:56

mipapo wrote:2. Also, wenn Hannes das nicht anders sieht: Aber meiner Meinung nach sollten dafür Tags verwendet werden, da der Nutzer somit selbst bestimmten kann wie das "Befinden" benannt werden soll.
Das Problem bei Tags ist, dass diese nur eine Nominalskala bieten, d.h. es existiert keine Ordnung zwischen den Tags. Wohingegen die Borg-Skala zum Beispiel eine klare Ordnung vorgibt und man durch einen einfachen Vergleich feststellen kann, bei welchem Lauf man sich besser gefühlt hat.

Außerdem haben wir bisher keine Tag-Kategorien, sodass wir nur einen Tag einzeln auswerten können. Wir können nicht "Gutes Befinden" und "Schlechtes Befinden" miteinander vergleichen, ohne es gleichzeitig mit "Lauf-ABC" und allen anderen Tags, die der Nutzer hat, zu vergleichen.

Die Borg-Skala gibt es aber auch bereits im Ticketsystem: https://github.com/Runalyze/Runalyze/issues/876
mipapo wrote:3. Für den Untergrund würde ich persönlich wahrscheinlich auch Tags nehmen. Aber das liegt wohl auch daran, dass das Trainingsformular mir aktuell schon viel zu groß ist und ich nicht noch mehr oben rauf packen möchte.
Das dazugehörige Ticket wurde zumindest auch mit dieser Empfehlung geschlossen, siehe https://github.com/Runalyze/Runalyze/is ... -162559744.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

Return to “Ideas”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest