User avatar
Lowtower
Neuling
Posts: 7
Joined: Mon 13. May 2019, 20:39

openscale2runalyze

Wed 13. Jan 2021, 10:27

Hallo,

ich habe ein Python-Skript geschrieben, um Gewichtsdaten aus der App openScale (bzw. dessen Sqlite db) in runalyze hochzuladen.
Ich habe mich dabei an dem Skript vitadockSync orientiert.

Zu finden ist es bei gitlab mit einer Beispiel-Datenbank (ein Eintrag).

Leider bekomme ich als Antowort bisher eine Fehlermeldung zurück.
Habt ihr eine Idee, was ich falsch mache?

Danke und Gruß,
LT.
runalyze_api_error.png
runalyze_api_error.png (106.88 KiB) Viewed 616 times
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1267
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: openscale2runalyze

Wed 13. Jan 2021, 10:49

json_content = {
"date_time": measurement['date_time'],
"weight": float(measurement['weight']),
"fat_percentage": float(measurement['fat_percentage']),
"water_percentage": float(measurement['water_percentage']),
"muscle_percentage": float(measurement['muscle_percentage']),
"bone_percentage": float(measurement['bone_percentage'])
}
Das wird anscheinend nicht ordentlich als execption in der API ausgegeben. Die Werte im JSON werden im Augenblick von dir als string übergeben. Float muss aber übergeben werden.

Wir schauen aber auch, ob wir das bei uns nochmal entsprechend casten
0 x
###Become a Runalyze supporter###
- Nutzerhilfe/User help -

Run Happy!,
Michael
P.S. Ich antworte gerne kurz und knackig ;)
Image

User avatar
Lowtower
Neuling
Posts: 7
Joined: Mon 13. May 2019, 20:39

Re: openscale2runalyze

Wed 13. Jan 2021, 12:01

Hallo,

danke, jetzt funktioniert es!

Gruß,
LT
0 x

Return to “Personal API”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest