Page 2 of 2

Re: Update auf 4.2 liefert weiße Seite statt Protokoll

Posted: Thu 17. Aug 2017, 18:34
by mipapo
Erstmal vielen Dank für die finanzielle Unterstützung
rws wrote:
Thu 17. Aug 2017, 17:29
Die neuen Funktionen haben viele neue Abhängigkeiten mitgebracht, was es auf den unterschiedlichen Linux-Variationen schwierig macht. Und ja, du hast Recht, oft waren lokale Abhängigkeiten die Ursache für Probleme, zu denen ich euch um Rat gebeten hatte. Das hat sich ja meist im Nachhinein so herausgestellt. Ersichtlich ist das vorab (für mich zumindest) nicht. Kann auch daran liegen, dass ihr viel für das Hosting optimiert habt.
Dafür habe ich auch immer versucht, die Lösung hier im Forum zu beschreiben, damit sie andern Benutzer hilft.
Die ganzen Abhängigkeiten können wir auch nicht voraussehen. Für mich/uns ist es nur so, dass wir immer mehr Abhängigkeiten einbauen (müssen), sodass wir auch bei großen (unseren) Installationen wissen, dass es performant läuft. Und die Zeit zu investieren "Workarounds" für Self-Hosted Installationen mit weniger Anforderungen zu "bauen" haben wir nicht.
rws wrote:
Thu 17. Aug 2017, 17:29
Falls ihr aufgrund der dauernden lokalen Probleme vorhabt, keine lokale Version mehr anzubieten, dann wäre ich zumindest über eine Info dankbar, damit man vor einem kommenden Upgrade zumindest die Daten lokal exportiern und online importieren kann.
Das sollte eigentlich nicht passieren, da Runalyze weiterhin so angeboten werden soll wie jetzt. Nur Support (bis auf innerhalb der Anwendung) kann man von uns nicht erwarten.