Forum rules
RUNALYZE started as one-man-project with only one user and has grown to an app with around 15.000 users of our official online version. Server requirements and complexity of the app and its configuration grow with the feature list. Please understand that our main focus is on implementing new features and serving a performant online version. Therefore, support for local installations is limited and we cannot guarantee any support.

Please always provide log files (and screenshots, activity files if it makes sense) and all other needed information: https://docs.runalyze.com/en/latest/support.html

We spend our leisure time to make RUNALYZE as good as possible and we still have tons of great ideas, but time is scarce and after a hard training we first need some fruits or a smoothie. You can support the development of RUNALYZE with every financial contribution — We highly appreciate every grant.
https://blog.runalyze.com/donate/
kabakakao
Neuling
Posts: 6
Joined: Thu 28. Jul 2016, 20:38

[erledigt]kleine Problemchen bei eigener Installation

Thu 20. Jul 2017, 20:31

Hallo,

ich habe mich endlich dazu aufgerafft, mir meine eigene Installation anzulegen. Hat auch soweit alles geklappt.
Leider habe ich in der config.xml die Language erst nicht umgestellt, sondern erst nach der Installation.
ich weiß nicht, ob es daran liegt, aber jetzt sind nicht alle Übersetzungen vorhanden. Teilweise ist es noch immer auf englisch. Aber das ist nur Kosmetik.

Was mich eher stört ist:
Ich kann meine runalyze.com Datenbank JSON nicht importieren. :cry:
Es kommt immer folgende Fehlermeldung:

Code: Select all

import.json.gz: Moving file did not work. Set chmod 777 for /data/backup-tool/import/
Die Berechtigungen habe ich bereits auf 777 gesetzt. Danach auch schon den Cache geleert, rebootet, neu heruntergeladen.
Hat leider alles nix geholfen. Im nginx Error-Log habe ich auch nichts gefunden. Genau so wenig im Symfony log.

Ich weiß leider nicht weiter. Hat jemand noch nen Tipp?

P.s: Bei der Beispiel nginx-Konfiguration sollte man noch das "client_max_body_size" erwähnen.
Ich konnte so meine 4MB Datei gar nicht erst zum upload bewegen. (Fehler: undefined)

EDIT: Habe das Problem mit dem Import jetzt gefunden. Hätte ich nach meinem P.s. auch drauf kommen können :oops: Auch das "upload_max_filesize" von php-fpm war zu niedrig (2MB) gesetzt. Evtl. sollte hier die Fehlermeldung ($e) mit ausgegeben werden:
src/CoreBundle/Controller/My/Tools/JsonImportToolController.php --> Zeile 44
0 x

Return to “Runalyze v4.1.x”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest