Page 1 of 1

Runalyze auf Lighttpd

Posted: Sun 26. Feb 2017, 15:51
by JanKrAppel
Moin,

ich hab schon länger die Versionen 2.x via Lighttpd gehosted und hab jetzt mal das Upgrade auf 3.x gemacht. Runalyze hat seine eigene Subdomain via Vhost bekommen. Relevanter Schnipsel der Lighttpd .conf- Datei:

Code: Select all

$HTTP["host"]=~"runalyze\.domain\.tld"{
    server.document-root="/var/www-runalyze/web"
    url.rewrite-if-not-file=("^/(.+.*)$"=>"/app.php/%1")
}
Folgendes Problem: Alle Aufrufe, die nicht über app.php gehen, funktionieren nicht. Zwar lädt die Loginseite und das Dashboard wie gewohnt, aber beispielsweise das Blättern in den Trainingswochen im Dashboard funktioniert nicht, das Editieren oder Löschen von Körpergewichts- Einträgen geht nicht, usw. Interessanterweise: Hinzufügen von Körpergewichtseinträgen geht.

Es gibt weder in den Runalyze- Logs noch in den Lighttpd- Logs irgendwelche Fehlermeldungen.

Hat jemand eine Idee?

Re: Runalyze auf Lighttpd

Posted: Sun 26. Feb 2017, 16:07
by mipapo
Vielleicht helfen dir diese Schnipsel weiter: https://gist.github.com/havvg/665879

Re: Runalyze auf Lighttpd

Posted: Sun 26. Feb 2017, 18:11
by JanKrAppel
Wenn ich mein url-rewrite-if-not-file statement durch das aus den Schnipseln für 1.4 ersetze:

Code: Select all

url.rewrite-if-not-file = (
        "^/$" => "$0",
        "^/(?!.+\.php)[^\?]+(\?.*)?" => "app.php/$1$2",
    )
    
schlagen die entsprechenden Operationen, die vorher nicht gingen, mit 404 fehl. Bin ein bißchen eingerostet, was Regex angeht, aber die Expressions müßten doch eigentlich auch das Gleiche machen, was mein Ausdruck tat?

Re: Runalyze auf Lighttpd

Posted: Tue 28. Feb 2017, 21:48
by JanKrAppel
Gefixed durch Umstieg auf Nginx.