Forum rules
We spend our leisure time to make RUNALYZE as good as possible and we still have tons of great ideas, but time is scarce and after a hard training we first need some fruits or a smoothie. You can support the development of RUNALYZE with every financial contribution — We highly appreciate every grant.
https://blog.runalyze.com/donate/
skarthe
Neuling
Posts: 2
Joined: Fri 31. May 2019, 20:57

TRIMP/Formkurve im freien Fall

Fri 31. May 2019, 21:07

Moin,

durch einen netten Mitforisten im RW-Forum bin ich erst auf dieses Forum aufmerksam geworden; ich hoffe, ich schreibe mein Problem hier in den richtigen Thread, ansonsten gerne löschen :oops: :

Ich kopiere mein Ansinnen aus RW einfach einmal wortgleich hier hinein:


Hallo,
ich bin seit einiger Zeit auch intensiver Nutzer von Runalyze - und so überzeugt davon, dass ich mir das Unterstützershirt geholt habe und im Freundeskreis länger schon kräftig die Werbetrommel dafür rühre. Prinzipiell hat das Portal für mich Strava längst abgelöst (dort werden meine Läufe eher noch aus Gewohnheit automatisch hoch geladen).
Eigentlich müsste eitel Sonnenschein herrschen, aber ich habe seit kurzem ein hausgemachtes Problem:
Ich bin Anfang Mai von einer Forerunner 630 (ohne HF-Messung) zu einer Forerunner 645 (mit HF-Messung) umgestiegen. Infolgedessen bekomme ich durch die HF-Werte, die die Garmin automatisch an Runalyze weiterleitet, nur noch lächerlich geringe TRIMP-Werte und meine Formkurve, die bis dahin meinen Trainings- und Intensitätslevel realitätsnah abgebildet hat, rutscht seitdem auf "Pralinen auf dem Sofa naschen"-Niveau, obwohl ich genauso intensiv wie zuvor dabei bin.
Ich tippe mal, dass runalyze meinen TRIMP zuvor ohne HF schätzen musste und mich jetzt anhand der dauerhaften Herzfrequenz-Daten als trainingsfaul einschätzt. Ich habe einen relativ geringen HFmax-Wert (165), habe aber, um Hardware-Probleme auszuschließen, immer parallel mit einer weiteren Laufuhr gegen gemessen - entweder mit einem Scosche Rhythm+ oder Brustgurt (bäh!)...die Werte meiner Garmin lassen sich bestätigen.
Nach einem intensiven Intervall bin ich auch redlich kaputt und dann etwas ernüchtert, wenn mir runalyze einen TRIMP von knapp über 100 für meine Meisterleistung quittiert.

In der irrigen Annahme, ich würde das schon irgendwie selbst wieder hinbekommen, habe ich meine HFmax angepasst und mit einzelnen Werten herum gespielt (ATL, CTL, VO2max manuell korrigieren), um wieder ein irgendwie stimmiges Bild zu erhalten. Das haut so natürlich auch nicht hin...

Gibt es eine Möglichkeit, meine Werte wieder vernünftig zu resetten, ohne meine Daten (Läufe usw.) zu verlieren? Kann ich auf anderem Weg (Richtiges Einstellen der Daten, die jetzt "schief" sind) wieder zu meiner gewohnten Formkurve kommen, die mir als Tool sehr wichtig ist?

Vielen Dank & beste Grüße aus dem Norden!
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 756
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: TRIMP/Formkurve im freien Fall

Sat 1. Jun 2019, 11:06

Wenn keine HF-Daten vorliegen, werden bestimmte Standardwerte genutzt. Diese sind zunächst für alle Nutzer gleich vorgegeben (und orientieren sich eher an einer HFmax von 200) und werden in der Tat nicht nachjustiert, wenn der Nutzer seine HFmax eingibt.

In der Konfiguration kannst du unter "Sportarten" für jede Sportart den "durchschn. Puls" anpassen (der steht bei Laufen z.B. bei 140 bpm, realistischer wäre bei dir vllt. 125 bpm?). Außerdem musst du auch für jeden Trainingstyp diesen durchschn. Puls entsprechend anpassen.

Anschließend kannst du über "Tools -> Weitere -> Datenbank-Cleanup -> Berechne die TRIMP-Werte neu" den TRIMP für alle Aktivitäten neuberechnen lassen. Daten verloren gehen dabei keine.
1 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

skarthe
Neuling
Posts: 2
Joined: Fri 31. May 2019, 20:57

Re: TRIMP/Formkurve im freien Fall

Mon 3. Jun 2019, 15:44

Hallo Hannes,
vielen Dank für die schnelle Antwort und die Mühe!
Leider hat sich bisher noch nichts nach der Zurücksetzung (Datenbanl-Cleanup) getan, der Graph der Formkurve ist immer noch arg verzerrt.
Habe ich möglicherweise noch andere Stellschrauben übersehen oder falsch ausgefüllt?

Die Konfiguration habe ich ebenfalls nach deinen Maßgaben umgestellt - eventuell sehe ich ja morgen beim nächsten Lauf wieder einen veränderten TRIMP, das wäre ja auch schon super!
:-)
0 x

Return to “RUNALYZE.com”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest