User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Mon 19. Dec 2016, 20:10

Hab jetzt die Dateien von 3.1 geladen. Der gleiche Fehler.
Was passiert wenn du /app.php aufrufst?
Dann komme ich zur Anmeldung. Wenn ich dann aber das Login versuche, komm diese Fehlermeldung: Die Authentifikation konnte wegen eines Systemproblems nicht bearbeitet werden.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1268
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Mon 19. Dec 2016, 20:12

Das Update hast du durchgeführt? Also "/update" aufgerufen?
0 x

User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 06:50

Also "/update" aufgerufen?
Das stand nirgends oder ich bin mal wieder blind :(

Ich hab das jetzt gemacht, aber wo das in eurer Anleitung steht, weiß ich immer noch nicht :(

Danke auf jeden Fall für die tolle Hilfe!!!
0 x

User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 06:54

Zu früh gefreut :(
Wenn ich jetzt wieder auf die Subdomain gehe, kommt wieder der internal Server error. Gehe ich auf /app.php komme ich zwar rein, aber sobald ich was mache, wie z.B. eine Woche zurück, bekomme ich wieder einen Fehler: There was an error: 500 Internal Server Error

Ich hoffe jetzt bloß, dass nicht alles kaputt ist :(
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1268
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 07:00

Cache löschen und var/Cache
Logs Posten
Sonst können wir auch nur raten.

Das Update steht in der Dokumentation drin!https://docs.runalyze.com/en/latest/upg ... 3-0-to-3-1
0 x

User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 07:03

Alles in var/Cache löschen? Also den Inhalt von prod und doctrine?

Was das Update angeht. In der Anleitung 2.6 -> 3.0 (das war ja mein erster Versuch) steht da aber nix, oder?
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1268
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 07:31

Ja, "prod" und "doctrine"

Von 2.6 auf 3.0 musst du /Update ja auch nicht aufrufen. Aber versucht ja gerade auf 3.1 zu aktualisieren
0 x

User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 08:47

OK. Hab jetzt alles gelöscht. Browser-Cache geleert.
Leider immer noch dasselbe :( Ich muss also nach wie vor per /app.php aufrufen und sobald ich woanders hin will, kommt der Server error. Die Daten sind offensichtlich da und werden wohl auch erkannt. Zumindest sehe ich die Statistikwerte.

Ich würde dir auch gerne Logs zur Verfügung stellen, nur finde ich leider keine :(
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1268
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 08:53

Dann können wir dir auch nicht helfen....
0 x

User avatar
Friedi1970
Neuling
Posts: 18
Joined: Mon 19. Dec 2016, 04:51
Location: Bamberg, Germany
Contact: Website Facebook Google+ Twitter

Re: Bei Update verzweifelt von 2.x auf 3.0

Tue 20. Dec 2016, 09:00

Kann es sein, dass ich da irgendwas in meiner PHP.ini einstellen muss? Gibt es da Vorgaben?
Das nicht helfen können ...
... schön wäre, wenn ich mal wüsste von welchen Logs du sprichst. Logs gibt es viele ...
0 x

Return to “Runalyze v3.0.x”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest