sehwolf
Neuling
Posts: 1
Joined: Tue 17. May 2022, 15:53

Separates Workout für Warmup, Cooldown, Lauf-ABC usw ?

Hi, bin neu hier. 👋

Überlege mir, ob es sinnvoll ist, Warmup, Cooldown, Lauf-ABC, Treppensteigen, Kraftübungen sowie Steigerungsläufe - also alles, was man möglicherweise zu Beginn oder am Ende eines Workouts macht - als separates Workout anzulegen.

Auf diese Weise hätte man schöne eindeutige Daten für die eigentliche Trainingseinheit, sei es nun Tempo- oder zB Longrun. Man sähe auf den ersten Blick, wie genau man Ziel-HF und -Pace getroffen hat oder ob es Abweichungen vom Trainingsplan gibt. Nicht zuletzt wären auch Berechnungen wie ZB die des VO2Max genauer?
User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1519
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel

Re: Separates Workout für Warmup, Cooldown, Lauf-ABC usw ?

###Become a Runalyze supporter###
- Nutzerhilfe/User help -

Run Happy!,
Michael
P.S. Ich antworte gerne kurz und knackig ;)
Image

Return to “Calculations / Berechnungen”