nils
Runalyzer
Posts: 45
Joined: Sun 31. May 2015, 08:07

PHP Fatal error bei einem Training

Wed 17. Feb 2016, 16:15

Mahlzeit,

ich habe gestern ein Training hoch geladen. Heute ist mir eingefallen, als ich das heutige Training hoch geladen und meine Einträge gemacht habe, dass ich bei dem gestrigen Training etwas vergessen habe einzutragen. Also wollte ich das heute nachholen. Ich erhalten, wenn ich auf den Stift klicke, folgende Fehlermeldung. Aber auch nur für den gestrigen Eintrag. Ich kann das heutige Training und die von letzter Woche alle editieren. Wenn ich im Editor bin und dann auf das gestrige Training Wechsel, erscheint auch der Fehler. In der Übersicht erscheint das Training, mit den eingetragenen Werten.

2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: PHP Fatal error: Uncaught exception 'PDOException' with message 'SQLSTATE[HY000]: General error: 1032 Can't find record in 'runalyze_trackdata'' in /var/www/runalyze/in$
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: Stack trace:
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #0 /var/www/runalyze/inc/system/class.PDOforRunalyze.php(268): PDO->query('SELECT * FROM `...')
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #1 /var/www/runalyze/inc/core/Model/Factory.php(485): PDOforRunalyze->query('SELECT * FROM `...')
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #2 /var/www/runalyze/inc/core/Model/Factory.php(402): Runalyze\Model\Factory->fetch('trackdata', '265')
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #3 /var/www/runalyze/inc/core/Model/Factory.php(356): Runalyze\Model\Factory->arrayByPKfromCache('trackdata', '265', 3600)
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #4 /var/www/runalyze/inc/core/Model/Factory.php(85): Runalyze\Model\Factory->arrayByPK('trackdata', '265')
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #5 /var/www/runalyze/inc/training/class.TrainingFormular.php(362): Runalyze\Model\Factory->trackdata('265')
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #6 /var/www/runalyze/inc/training/class.TrainingFormular.php(339): TrainingFormular->fieldOptionsForDataSeriesToRemove()
2016-02-17 16:03:47: (mod_fastcgi.c.2695) FastCGI-stderr: #7 /var/www/runalyze/inc/training/class.TrainingFormular.php(84): in /var/www/runalyze/inc/system/class.PDOforRunalyze.php on line 268
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1219
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: PHP Fatal error bei einem Training

Wed 17. Feb 2016, 20:09

Da scheint irgendetwas den Dateneintrag verschluckt zu haben. Leider sind nicht genügend Informationen zum Nachstellen vorhanden.
Lösche die Einheit also (wenn möglich) und importiere sie neu.
Ich habe im Augenblick keine Ahnung wie das passieren könnte. Was für ein Dateityp ist es denn?
0 x

nils
Runalyzer
Posts: 45
Joined: Sun 31. May 2015, 08:07

Re: PHP Fatal error bei einem Training

Thu 18. Feb 2016, 09:04

Importiert wurde eine ttbin-Datei. Löschen kann ich die Einheit nicht, da ich die Maske nicht öffnen kann.

Eine Option in "Allgemeine Einstellungen -> Kalenderansicht -> Kalender: Löschen-Link" wäre eine gute Idee
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 729
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: PHP Fatal error bei einem Training

Thu 18. Feb 2016, 09:18

Du kannst uns gerne die Datei einmal anhängen oder per Mail schicken. Dann können wir das bei uns überprüfen. Ich vermute aber, dass es nur ein (hoffentlich temporäres) Serverproblem bei dir war.
nils wrote:Eine Option in "Allgemeine Einstellungen -> Kalenderansicht -> Kalender: Löschen-Link" wäre eine gute Idee
Ab v2.5 wird der Bearbeiten-Link durch ein Dropdown-Menü ersetzt - dort lässt sich dann auch die Datei direkt löschen.

Beim Bearbeiten-Link müsste ja aber die ID des Trainings erkenntlich sein. Theoretisch müsstest du sie löschen können, wenn du direkt im Browser dein-pfad-zu-runalyze/call/call.Training.edit.php?delete=123456789 aufrufst. Alternativ müsstest du per Hand in die DB und dort in `runalyze_training` die entsprechende Zeile entfernen.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

nils
Runalyzer
Posts: 45
Joined: Sun 31. May 2015, 08:07

Re: PHP Fatal error bei einem Training

Thu 18. Feb 2016, 10:14

Mit dem "delete" Link hat es geklappt. Danke. Training neu hoch geladen und jetzt lässt sich das Training auch wieder editieren.
0 x

Return to “Runalyze v2.4.x”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest