alex1606
Neuling
Posts: 5
Joined: Sat 30. Jan 2016, 21:09

Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:18

Hallo,

ich habe nach einer längeren Laufpause wieder mit dem Laufen begonnen und musste leider feststellen, dass die VDOT-Berechnung in meiner lokalen Runalyze-Installation nicht mehr funktioniert.
In den Aktivitäten wird mir nur noch ein "-" für den VDOT angezeigt, der Gesamt-VDOT beträgt 0.0.
Ich habe schon probiert das Tool zur Neuberechnung (Datenbank-Cleanup->Durchgehen aller Aktivitäten->VDOT-Berechnung) zu benutzen, leider ohne Erfolg (der einzige Effekt ist, dass mittlerweile auch in allen alten Aktivitäten der VDOT fehlt). Eine andere Idee habe ich leider nicht...
Die Herzfrequenz in den Aktivitäten ist allerdings richtig eingetragen.
Ich bin für jede Hilfe beim Beheben des Problems dankbar!

Viele Grüße,
Alex

Edit: Das Problem bestand auch schon vor 2.4, ich dachte dass es in diesem Bereich wahrscheinlich trotzdem am Besten aufgehoben ist ;)
0 x

alex1606
Neuling
Posts: 5
Joined: Sat 30. Jan 2016, 21:09

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:31

Hi,

eigentlich ja, ich habe mal einen Screenshot angehängt. Ich vermute, dass meinst du?

Danke auf jeden Fall für die schnelle Antwort!

Edit: Und da ist die Frage schon wieder verschwunden :D
Attachments
Untitled.png
Untitled.png (126.89 KiB) Viewed 2305 times
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 729
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:32

Kannst du einmal manuell in der Datenbank überprüfen, welchen Wert "value" die Zeile in "runalyze_conf" hat, in der "key" gleich "RUNNINGSPORT" ist? Die Zahl, die dort eingetragen ist, sollte die ID sein, die in "runalyze_sport" für "Laufen" auftaucht.

Diese Festlegung, welche Sportart dem "Laufen" entspricht, war früher mal konfigurierbar und wurde inzwischen fixiert, sodass die ID durch den Nutzer nicht mehr änderbar ist. Vielleicht war die Einstellung vor dem entsprechenden Update (bin mir spontan nicht sicher, wann das passiert ist) auf einer anderen Sportart. VDOT-Werte werden zumindest für alle Sportarten, die eben nicht diese ID haben*, auf 0 gesetzt.

* Das wäre auch der Fall, wenn man zusätzlich zu "Laufen" noch eine Sportart "Trailrunning" o.ä. anlegt. Für die würden auch keine VDOT-Werte berechnet werden.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

alex1606
Neuling
Posts: 5
Joined: Sat 30. Jan 2016, 21:09

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:39

Ahh, ja genau da ist das Problem. "RUNNINGSPORT" hat ID 1, in runalyze_sport habe ich zwei verschiedene Lauf-Aktivitäten, einmal mit ID 1 und einmal mit ID 6. Der "name" ist aber identisch.

Ich habe gerade rumprobiert und wenn ich die Aktivität bearbeite kann ich tatsächlich zwei verschiedene Lauf-Sportarten bei Sport auswählen, beim anderen wird mir auch wieder ein VDOT angezeigt. Danke schonmal für die Hilfe!

Gibt es eine "sichere" Möglichkeit die "falsche" Sportart rauszulöschen. Ich habe schlimme Befürchtungen, was alles passieren könnte, wenn ich einfach den Datenbankeintrag lösche ;)
0 x

User avatar
laufhannes
Core developer
Posts: 729
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:59

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:44

alex1606 wrote:Gibt es eine "sichere" Möglichkeit die "falsche" Sportart rauszulöschen. Ich habe schlimme Befürchtungen, was alles passieren könnte, wenn ich einfach den Datenbankeintrag lösche ;)
Die "sichere" Möglichkeit:
- über das Suchformular die Einheiten finden, die dem falschen "Laufen" zugeordnet sein (kannst du in der Konfiguration ja in "Laufen falsch" umbenennen)
- jeweils manuell die Sportart korrigieren (Multi-Editor vereinfacht das etwas, aber leider wirklich nur minimal)

Alternativ im phpMyAdmin o.ä.:

Code: Select all

UPDATE `runalyze_training` SET `sportid`=1 WHERE `sportid`=6;
Im Anschluss müsstest du dann das Cleanup-Tool noch einmal drüber laufen lassen. Falls fast alle Trainings "Laufen falsch" zugeordnet sind und nur die wenigsten dem richtigen "Laufen", kannst du natürlich auch alle IDs auf 6 setzen und dann in 'runalyze_conf' den Wert für 'RUNNINGSPORT' auf 6 setzen.

Zur Sicherheit kannst du vorab ja einfach noch schnell ein Backup erstellen. Damit ist man dann immer auf der sicheren Seite.
0 x
User help -- short questions via Twitter, Facebook

alex1606
Neuling
Posts: 5
Joined: Sat 30. Jan 2016, 21:09

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Sat 30. Jan 2016, 21:49

Super, das hat geklappt. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
0 x

User avatar
phlow666
Neuling
Posts: 10
Joined: Fri 26. Feb 2016, 09:22
Location: Füssen
Contact: Twitter

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Fri 26. Feb 2016, 09:27

Hallo.
Bei mir zeigt es in der von Runalyze gehosteten OnlineVariante den VDOT-Wert nicht an. Ich kann dort ja leider o.g. Werte nicht ändern. Irgendwelche Ideen?
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1220
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Fri 26. Feb 2016, 10:33

Besitzen deine Trainings denn Herzfrequenzdaten?
0 x

User avatar
phlow666
Neuling
Posts: 10
Joined: Fri 26. Feb 2016, 09:22
Location: Füssen
Contact: Twitter

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Fri 26. Feb 2016, 10:43

Nicht alle, aber die meisten.
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1220
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Fehlende VDOT-Berechnung

Fri 26. Feb 2016, 10:48

Und die Sporteinheiten sind der richtigen Sportart zugeordnet?
0 x

Return to “Runalyze v2.4.x”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest