fischest
Runalyzer
Posts: 54
Joined: Thu 9. Feb 2017, 15:23

Eff. VO2Max gesteuert durch Garmin maximale HF?

Thu 19. Oct 2017, 16:46

Hallo,

mal eine Verständnisfrage: nach Diskussion im Garmin-Forum habe ich meine maximale Herzfrequenz in meiner Uhr (nur dort) um 8 bpm runtergesetzt. Hintergrund: Garmin geht wohl davon aus, dass die max. HF in der Uhr nicht die typische max. HF ist, sondern die maximale, derzeit erreichbare und sportspezifische HF. Ansonsten sind die dort errechneten VO2max Werte utopisch. Waren sie bei mir auch. Nach runtersetzen der max HF in der Uhr kamen dann auch die VO2max Werte in der Uhr entsprechend runter. Mal zum Vergleich: Runalyze 52-54 im Schnitt, Garmin 59-62. Mittlerweile bewegt sich die Garmin bei rund 55, immer noch ein wenig zu viel.

Jetzt die eigentliche Frage: bei mir ist in runalyze mit Veränderung der max HF in der Uhr gleichzeitig ein ziemlicher Drop im Eff. VO2max zu beobachten. Von den 54 auf 50, exakt zu diesem Zeitraum, als ich die Uhr angepasst habe. Jetzt bewegt sich Eff. Vo2max seither auch wieder leicht nach oben. Ich muss dazusagen, dass ich eine kurze Verletzungspause hatte, aber die dürfte nicht so einen massiven Drop ausgelöst haben.

Das wundert mich, oder wertet Ihr die Einstellung aus der Uhr aus?

Gruß
Steffen
0 x

User avatar
mipapo
Administrator
Posts: 1100
Joined: Mon 29. Jul 2013, 20:26
Location: Kiel
Contact: Website Facebook Twitter

Re: Eff. VO2Max gesteuert durch Garmin maximale HF?

Thu 19. Oct 2017, 17:36

Kurz gesagt: Nein, es gilt die bei uns eingetragene max. HF
0 x
###Become a Runalyze supporter###
- Nutzerhilfe/User help -

Run Happy!,
Michael
P.S. Ich antworte gerne kurz und knackig ;)
Image

fischest
Runalyzer
Posts: 54
Joined: Thu 9. Feb 2017, 15:23

Re: Eff. VO2Max gesteuert durch Garmin maximale HF?

Thu 19. Oct 2017, 18:15

Ok, danke für die Rückmeldung. Dann liegt es in der Tat an den Einheiten, die ich in der Zeit gelaufen bin. Die haben wohl den Eff. VO2max im Schnitt sehr heftig nach unten gezogen. Bin mal gespannt, ob sich das wieder ausgleicht nach oben.
0 x

User avatar
JoGu
Runalyzer
Posts: 46
Joined: Mon 7. Jul 2014, 08:59

Re: Eff. VO2Max gesteuert durch Garmin maximale HF?

Thu 19. Oct 2017, 23:20

fischest wrote:
Thu 19. Oct 2017, 16:46
nach Diskussion im Garmin-Forum habe ich meine maximale Herzfrequenz in meiner Uhr (nur dort) um 8 bpm runtergesetzt. Hintergrund: Garmin geht wohl davon aus, dass die max. HF in der Uhr nicht die typische max. HF ist, sondern die maximale, derzeit erreichbare und sportspezifische HF.
Hallo Steffen,

da ich auch mit einer Garmin unterwegs bin: hast du zu der Diskussion evtl. mal einen Link?

Gruß,
Jörg
0 x

fischest
Runalyzer
Posts: 54
Joined: Thu 9. Feb 2017, 15:23

Re: Eff. VO2Max gesteuert durch Garmin maximale HF?

Thu 19. Oct 2017, 23:31

Hi Jörg,

gerne. Geht ein wenig kreuz und quer, gegen Ende Diskussion über Max HF:

https://forums.garmin.com/forum/into-sp ... calculated

Viele Grüße, Steffen
0 x

Return to “Calculations / Berechnungen”

Who is online

Users browsing this forum: fraizman and 2 guests